Do 29.11., 20.00h: Lesen am Tresen „Berlin – Bombay“

Mit Anant Kumar, in der ESG-Kellerkneipe. Der interkulturelle Roman „Berlin – Bombay“ handelt vom Kulturkontakt auf vielen Ebenen, von der Liebe, dem Gelingen und Scheitern und Wiederaufstehen.

Anant Kumar studierte u.a. in Frankreich, gastierte in Nordamerika und Asien, war Stadtschreiber in Gotha und Stipendiat “Dramatisches Schreiben”. Eintritt frei, Spenden erbeten.