Sa 14.11., 19.30 h: Taizé-Gebet – statt Nacht der Lichter

Die „Nacht der Lichter“ kann in diesem Jahr nicht wie gewohnt im Würzburger Dom stattfinden. Stattdessen wird es am 14.11. um 19.30 Uhr viele Taizé-Gebete an verschiedenen Orten geben: Kloster Oberzell, Versöhnungskirche Zell, St. Matthäus in Höchberg, in St. Burkard, St. Johannis in Würzburg

Eine Anmeldung auf der Homepage https://kirchewue.bistum-wuerzburg.de ist zwingend erforderlich! Es gelten die entsprechenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen!

Weitere Infos erhalten Sie hier

Do, 12.10., 20.00h: Inspiration am Abend: Onlinehauskreis

Am Donnerstag, 12. November, 20.00 Uhr starten wir mit unseren wöchentlichen Hauskreisabenden. Aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen finden diese nun als Onlineveranstaltung statt.

Im vergangenen Semester haben wir mit Online-Hauskreisen (via Zoom-Konferenz) sehr gute Erfahrungen gemacht und laden euch herzlich dazu ein. Hier sind die Zoom-Zugangsdaten:

https://zoom.us/j/98402627572?pwd=N3hOU1IvOTRKd1ZZNHFZUDRnU2VBQT09

Meeting-ID: 984 0262 7572

Kenncode: 804236

So, 25. Oktober, 19.00 Uhr: Inspration am Abend – Gottesdienst in der ESG

„Glaube, der gut tut“. Herzliche Einladung zum Gottesdienst, der gut tut.

Das Leben kann ganz schön kompliziert sein. Wie gut ist es, wenn wir Orientierungspunkte und Leitlinien haben, die uns helfen, gute Entscheidungen zu treffen, die richtige Richtung einzuschlagen und den Weg zu finden, der zum guten Ziel führt.

Eigentlich sind Gottes Gebote solche Leitplanken und Orientierungshilfen – werden jedoch oft missverstanden und bewirken dann genau das Gegenteil und engen das Leben ein, statt es zur Entfaltung zu bringen. Lasst uns nachdenken über Gebote, die gut tun und über Glauben, der gut tut und unser Leben zum Blühen bringt.